FANDOM


ArmA 3 ist ein taktischer Open-World Shooter aus dem Hause Bohemia Interactive.

Entwicklung Bearbeiten

ArmA 3 wurde am 12. September 2013 veröffentlicht.

DLCBearbeiten

Seit der Erscheinung von Arma 3 wurden neun DLCs veröffentlicht. Zwei von ihnen erhalten alle Spieler gratis, alle sieben anderen sind kostenpflichtig

* Karts DLC

* Helicopters DLC

* Marksmen DLC

* Apex DLC/Apex Erweiterung

* Zeus DLC, gratis DLC

* [Jets DLC

* Malden DLC, gratis Karte

* Laws of War DLC

* Tac-Ops DLC

* Tanks DLC

Gameplay Bearbeiten

Arma 3 kann sowohl in der Ego-Perspektive also auch in der third Person-Perspektive gespielt werden. Es gibt zahlreiche Fahrzeuge wie Panzer, Autos, Hubschrauber oder Kampf- bzw. Transportflugzeuge. Außerdem gibt es kleine U-Boote, mit dem der Spieler Unterwasser als Kampftaucher Aufgaben erledigen kann. Auch gibt es einen Editor in "Arma 3". Hier kann der Spieler eigene Szenarios erstellen und in dem Steam Workshop hochladen.

Arma 3 bietet auch einen Mehrspieler-Modus. Hier können gleichzeitig mehr als 100 Spieler gemeinsam oder gegeneinander spielen. Server können durch den im Spiel vorhandenen Server-Browser oder Webseiten, wie die Arma 3 Server Liste http://arma3serverlist.com oder Game Tracker http://www.gametracker.com/search/arma3/ gefunden werden.